Hornbach führt 6.Urlaubswoche ein

Hornbach-Mitarbeiter, die mindestens ein Jahr im Unternehmen sind, bekommen ab Juli sechs Wochen Urlaub im Jahr. Die Baumarktkette erhöht auch das Einstiegsgehalt.

Die Baumarktkette Hornbach führt in Österreich die sechste Urlaubswoche ein und erhöht das kollektivvertragliche Mindestgehalt. Ab 1. Juli bekommen alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die seit mindestens einem Jahr im Unternehmen sind, sechs Wochen Urlaub im Jahr. „Von dieser Neuerung profitieren österreichweit über 1.600 Beschäftigte“, sagte Hornbach-Österreich-Chef Stefan Goldschwendt am Mittwoch. Mehr Lesen..

Please follow and like us:
error